Unser neuester Mitarbeiter…

Dürfen wir vorstellen: Yankee, unser neuester Mitarbeiter in unserem ambulanten Pflegedienst.

Yankee ist ein bald 11 Wochen alter Dalmatiner und der Hund von unserem Chef. Seinen “Arbeitsplatz” hat er am Fuße des Schreibtisches und hält auch sonst alle Kolleginnen und Kollegen gerne (und viel) auf Trab. Da Yankee nun auch die Welpenschule besucht, passte das Motto des Dienstwagens heute eigentlich ganz gut…

Übrigens: Nicht nur der “Chef” bringt seinen Hund mit zur Arbeit, sondern auch einige Kolleginnen und Kollegen nehmen Ihren Liebling teilweise sogar mit “auf Tour”. Auch im Pflegeheim “Haus Drei Linden” sind Tiere gerne gesehen und können von den Kolleginnen und Kollegen jederzeit gerne mitgebracht werden. Das freut dann nicht nur das Herrchen oder Frauchen, sondern ist auch ein Bereicherung für unsere Bewohner! 🙂

img_7577

Erfolgreich in Ausbildung! Wir suchen auf für 2017 noch Azubis in der Pflege – ambulant und stationär!

img_7580

Der neue Kollege auf dem Weg zur Arbeit!

img_7571

Yankee an seinem “Arbeitsplatz” im Büro.